Gebackenes Avocado Ei mit Frischkäse-Frühstücksideen

Zutaten:

Für das gebackene Avocado Ei:

2 Avocados
4 Eier
Salz & Pfeffer

Für die Garnitur:

Feta
Basilikum

Für die Frischkäse Waffeln:

Backmischung Bio-Waffeln
5 Eier
200 g cremiger Frischkäse
175 g Mehl
50 g Zucker
80 g Butter (geschmolzen)
175 ml Milch
Vanillemark
Frische Beeren zum Garnieren

Für die leichten Frischkäse Pancakes:

Backmischung Bio-Pancakes
125 g Frischkäse
4 Eier {Größe L}
Frische Beeren zum Garnieren

Zubereitung

1.

Für das gebackene Avocado Ei:

Die Avocados halbieren. Den Kern entfernen und die Mulde vom Kern mit einem Löffel etwas vergrößern.

2.

Die Avocadohälften in einer ofenfesten Form platzieren und mit je einem Ei füllen.

3.

Die Avocado-Eier mit Salz, Pfeffer und Avocado Topping würzen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C für 15-20 Minuten backen.

4.

Für die Waffeln:
Alle Zutaten miteinander verrühren. Ein Waffeleisen vorheizen, die Masse in das Waffeleisen gießen und die Frischkäse Waffeln goldbraun ausbacken.

5.

Für die Pancakes:
Alle Zutaten miteinander verrühren. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und mit einer Schöpfkelle etwas Pancake-Masse in die Pfanne gießen. Die Pancakes nach und nach von beiden Seiten für einige Minuten goldbraun ausbacke