Grießbrei mit frischen Früchten

Zutaten:

12 Safranfäden
150 g Grieß
600 ml Hafermilch
100 ml Multivitaminsaft
1 El Rohrzucker
100g frische Früchte (Äpfel, Beeren usw)

Helferlein

Zubereitung

1.

Den Safran in 3 Esslöffel lauwarmer Milch einweichen, damit er gleichmäßig färbt.

2.

Den Grieß für ein kräftigeres Aroma in einem Topf ohne Fett 5 Minuten auf mittlerer Hitze goldbraun anrösten.

3.

Den Topf von der Platte ziehen und die restliche Milch und den Fruchtsaft unterrühren. Achtung: Wenn der Topf zu heiß ist, spritzt der Grieß! Alternativ kann man auch die Milch und den Saft erhitzten und dann zugeben.

4.

Den Topf zurück auf die Platte stellen, Muskat, Safranmilch und Rohrzucker zugeben und alles unter ständigem Rühren in 5 Minuten zu einem cremigen Brei kochen.

5.

Zum Schluss mit den frischen Früchten garnieren.