Nikolo & Krampus aus Germteig

Zutaten:

1 Backmischung Striezel Classsico groß
Rosinen
Cranberries
Mandeln

  •  

Zubereitung:

  1. Säckchen mit dem Ringelblüten-Hagelzucker entnehmen und beiseite legen. Frischeverschluss öffnen und die Backmischung in eine große Schüssel geben.
  2. Klassik Variante: 300 ml Milch (siehe Milchlinie in der Dose) und 80 g Butter in einem Topf leicht erwärmen bis sich die Butter auflöst. Handwarm abkühlen lassen und ein Ei unterrühren.
    Vegane Variante: 300 ml Hafergetränk (siehe Milchlinie in der Dose) und 80 g pflanzliches Fett in einem Topf leicht erwärmen bis sich das Fett auflöst. Handwarm abkühlen lassen.
  3. Das handwarme Milch-Gemisch der Backmischung hinzufügen und ca. 4 Minuten mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix  kneten.
  4. Den Teig 30 – 60 Minuten an einem warmen Ort (ca. 24 °C) zugedeckt in der Schüssel ruhen lassen.
  5. Den Teig in zwei Hälften teilen. Jede Hälfte in 4 weitere Stücke. (4 Stück Krampus und 4 Stück Nikolo)
  6. Die Krampus und Nikolo formen (siehe Videoanleitung)
  7. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  8. Mit Rosinen, Cranberries und Mandeln verzieren. 
  9. Backrohr auf 175 °C Ober-Unterhitze vorheizen. 
  10. Mit einem verquirrlten Ei bestreichen. 
  11. Ca. 25 Minuten backen.
Video abspielen