Bio-Vanillekipferlteig

Feinster Vanillekipferlteig lässt nicht nur Kinderherzen schneller schlagen. Diese Kekse schmecken einfach hervorragend!

 

 

Preis:

5,99 

Auswahl zurücksetzen

 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Vanillekipferl sind:

bio
palmölfrei
vegan backen möglich

BIO-zertifiziert

AT-BIO-301
EU-Landwirtschaft

Videos

Video abspielen

Vanillekipferl

Video abspielen

Vanillekipferl-Dessert im Glas

Rezepte mit dieser Backmischung

Backanleitung

So einfach backst du 1,5 Backbleche Vanillekipferl:

  1. Frischeverschluss öffnen, das Säckchen mit dem Vanille-Staubzucker herausnehmen und beiseitelegen. Die Backmischung in eine große Schüssel geben. 
  2. 110 g kalte Butter in kleine Stücke schneiden und zu der Backmischung in die  Schüssel geben. Mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix ca. 1 Minute zu einem Teig kneten.
  3. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten oder über Nacht kalt stellen.
  4. Backrohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer ca. 3 cm dicken Rolle formen und in ca. 1 cm dicke (nussgroße) Stücke schneiden. Zwischen den Handflächen zu Stangerl rollen und diese zu Kipferl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. 
  6. Im Rohr auf der zweiten Schiene von unten etwa 10-15 Minuten backen, bis die Enden leicht braun werden.
  7. Die Vanillezuckermischung in ein kleines Sieb füllen und die noch warmen Vanillekipferl mit der Zuckermischung bestreuen. Die Kipferl ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

Einkaufsliste:


Klassik:
110 g Butter

Vegan: 110 g vegane Butter

Tipps:

Die Vanillekipferl können sofort gegessen werden, und halten in einer luftdicht verschlossenen Dose, kühl und trocken gelagert, mindestens 8 Wochen lang.

Das könnte dir auch gefallen …