Brownie Waffeln

Zutaten:

Für den Teig: 
30 g Backkakao
1,5 TL Zimt
3 Eier 
60g Butter
320 ml Milch oder 400 ml Buttermilch
 
Vegane Variante: 
30 g Backkakao
1,5 TL Zimt

320 ml vegane Milch

1 EL neutrales Öl oder Fett
 
Für die Garnitur:
1-2 Äpfel
1-2 Birnen
1,5 TL Zimt
20 ml Holunderblütensirup
etwas Honig
Walnüsse

Zubereitung

Zubereitung mit unserer Bake Affair Bio-Backmischung Bio-Waffeln:

1.

Den Frischeverschluss der Bio-Backmischung Bio-Waffeln öffnen und den Inhalt in eine große Schüssel oder in einen Thermomix Mixtopf geben.

2.

Klassik Variante: 60 g Butter in einem Topf oder in der Mikrowelle je 30 Sekunden leicht erwärmen bis sich die Butter auflöst. Gemeinsam mit der Milch oder Buttermilch (siehe Milch- / Buttermilchlinie in der Dose) und den 3 Eiern mit dem Schneebesen, der Küchenmaschine oder dem Thermomix verquirlen und ca. 5 Minuten quellen lassen.

Vegane Variante: 320 ml vegane Milch (siehe Milchlinie in der Dose) und 1 EL neutrales Öl oder Kokosfett hinzufügen und 1 Minute mit der Küchenmaschine, dem Handmixer oder dem Thermomix verquirlen und ca. 5 Minuten quellen lassen.

3.

Anschließend dem Teig 30g Backkakao sowie 1,5 TL Zimt hinzufügen und mit einem Schneebesen umrühren, bis er eine schöne bräunliche Farbe hat.

4.

Das Waffeleisen vorheizen und mit Butter oder pflanzlichem Fett bestreichen oder mit Backspray einsprühen.

5.

Die Waffeln nach und nach ca. 4-5 Minuten lang je nach gewünschtem Knusprigkeitsgrad ausbacken.

6.

Die Brownie Waffeln mit Staubzucker bestreuen und mit Apfel- und Birnenstücken, etwas Honig/Holunderblütensirup, Zimt und Walnüssen garniert servieren.