Zum Inhalt springen

Herzkekse Mürbteig

Zutaten:

165 g kalte Butter             
1 Eidotter                                                      
 
Eiweiß-Spritzglasur
 
1 Eiweiß (Ei-Größe L)
ca. 250g Puderzucker
je nach Belieben ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe


Zubereitung:

  1. Frischeverschluss öffnen und die Backmischung in eine große Schüssel geben.
  2. 165 g kalte Butter in eine kleine Schüssel schneiden und mit einem Eidotter zu der Backmischung in die Schüssel geben. Mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix ca 2-3 Minuten zu einem Teig kneten.
  3. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten oder über Nacht kalt stellen.
  4. Backrohr auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Backbleche mit Backpapier auslegen.
  6. Arbeitsfläche und Teig mit Mehl bestreuen und den Teig ca. 5 mm dick ausrollen. Kekse mit Hilfe eines Ausstechers ausstechen und auf die Bleche legen.
  7. Nacheinander auf mittlerer Schiene (je nach Keksgröße) ca. 10 -15 Minuten, bis sie sich leicht braun färben, backen. Kurz abkühlen lassen und vom Backblech nehmen.

Spritzglasur für Herzen

 Das Eiweiß etwas schaumig rühren.
Nun den Puderzucker nach und nach zugeben, jetzt kann auch die Lebensmittelfarbe hinzugefügt werden.
Danach muss die Masse auf höchster Stufe ca. 5 Minuten aufgeschlagen werden.
Die Eiweiß-Spritzglasur hat die richtige Konsistenz, wenn beim Hochziehen Spitzen entstehen.
In einen Spritzbeutel füllen und die Kekse damit verzieren.
 

10% Rabatt sparen!

Melde dich zum Newsletter an und spare 10% auf deine nächste Bestellung.

 

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Du hast nun den Händler Shop verlassen...

…und wurdest zu unserem Endkundenportal weitergeleitet.

Der Händlershop bleibt im anderen Tab für dich geöffnet.