Zum Inhalt springen

Marzipan-Waffeln mit Ricotta und gedünsteten Vanille-Birnen

Zutaten:

Für den Marzipanwaffel-Teig (ca. 10 Waffeln):

1 Bio Backmischung Waffel
175 g weiche Butter
4 Eier (Gr. M), raumtemperiert
200 ml Milch
100 g Marzipan-Rohmasse (gekühlt – so lässt er sich einfacher reiben)

Für das Birnenkompott:

1 kg Birnen
50 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
4 EL Zucker
Mark einer ausgekratzten Vanilleschote

Zum Toppen:

200 g Ricotta
2 EL Staubzucker
Mark einer halben Vanilleschote

Zubereitung

Ein ziemlich perfekter Nachmittag: Wenn es draußen kalt ist und man sich drinnen leckere Waffeln backen kann! Mit diesem Rezept verleihst du deinen Waffeln eine besondere Marzipan-Note. In Kombination mit gedünsteten Vanille-Birnen wird jeder Nachmittag zum Highlight!

Für den Waffelteig:

1.

Laut Anleitung auf der Backmischung zubereiten.

2.

Die Marzipanrohmasse mit einer groben Reibe raspeln und unter den Teig mischen. Tipp: Für noch mehr Marzipan-Geschmack – füge noch etwas Bittermandelaroma bei.

3.

Den Teig 20 Minuten lang ruhen lassen.

4.

Dein Waffeleisen so aufheizen, wie du es immer macht. Manche Waffeleisen musst du fetten – manche nicht.

5.

Waffeln nach und nach ausbacken.

Für das Birnenkompott:

1.

Birnen schälen, halbieren, entkernen (einfach mit einem Melonenausstecher oder kleinen Teelöffel) und schließlich in ca. 3 cm große Würfel zerteilen.

2.

Birnen mit Wasser, Vanillemark, Zitronensaft und Zucker in einen Topf geben, einmal kurz aufkochen lassen und ca. 10 Minuten lang köcheln lassen.

3.

Das Birnenkompott vom Herd nehmen, in eine Schale füllen und abkühlen lassen.

Für das Topping:

1.

Den cremigen Ricotta mit Puderzucker gut durchrühren und das Vanillemark beimengen.

2.

Die Waffeln mit Vanille-Ricottacreme toppen, dazu Birnenkompott servieren.

10% Rabatt sparen!

Melde dich zum Newsletter an und spare 10% auf deine nächste Bestellung.

 

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Du hast nun den Händler Shop verlassen...

…und wurdest zu unserem Endkundenportal weitergeleitet.

Der Händlershop bleibt im anderen Tab für dich geöffnet.