Zum Inhalt springen

Kindergarten- & Schuljause für süße Naschkatzen

Zutaten:

Für die Bio-Waffeln:

1 Backmischung für Bio-Waffeln

Klassik:
3 Eier
60g Butter
320 ml Milch oder 400 ml Buttermilch

Vegan:
320 ml vegane Milch
1 EL neutrales Öl oder Kokosfett

Für die Dattelbällchen:

1 Mischung Bio-Energiekugeln Erdbeere, Himbeere oder Kokos
95ml heißes Wasser

Früchte:

Eine Handvoll frische Heidelbeeren, Weintrauben oder Früchte der Saison

Jausenbox / Lunchbox für süße Naschkatzen

Diese Jausenbox ist ideal für unsere süßen Naschkatzen: leichte Bio-Waffeln, energiebringende Dattelbällchen Erdbeere oder Kokos, die garantiert auch Mama schmecken und viel buntes Obst. Naschen ist hier erlaubt. Die Bio-Waffeln schmecken warm und kalt und sind daher der ideale Snack für Zwischendurch. Ob als spätes Frühstück oder kleiner Nachmittagssnack. Gemeinsam mit jeder Menge Vitaminen ist der Tagesauflug gerettet. Die Energiekugeln mit Datteln, Haferflocken und Erdbeere oder Kokosflocken sind übrigens ideal zum Teil – schmecken nämlich auch den Großen.

Zubereitung

Für die Bio-Waffeln:

1.

Das Waffeleisen nach Herstellerangaben vorbereiten und vorheizen. Frischeverschluss der Backmischung “Bio-Waffeln” öffnen und die Zutaten in eine große Schüssel oder in einen Thermomix Mixtopf geben.

2.

Klassik Variante: 60 g Butter entweder in einem Topf oder in der Mikrowelle je 30 Sekunden leicht erwärmen bis sich die Butter auflöst und gemeinsam mit der Milch oder der Buttermilch (siehe Milch und Buttermilchlinie in der Dose) und den 3 Eiern mit dem Schneebesen, der Küchenmaschine oder dem Thermomix (Stufe 5, 30 Sek.) verquirlen und ca. 5 Minuten quellen lassen.

Vegane Variante: 320 ml vegane Milch (siehe Milchlinie in der Dose) und 1 EL neutrales Öl oder Kokosfett hinzufügen und 1 Minute mit der Küchenmaschine, dem Handmixer oder dem Thermomix (Stufe 5, 10 Sek.) verquirlen und ca. 5 Minuten quellen lassen.

3.

Das Waffeleisen befetten und mit Hilfe einer Schöpfkelle die Waffelmasse in das heiße Waffeleisen füllen und je nach gewünschtem Knusprigkeitsgrad ca. 4-5 Minuten backen.

4.

Bio-Waffeln auskühlen lassen und rein damit in die Jausenbox.
Tipp: Die Bio-Waffeln können schon am Vorabend zubereitet und über Nacht ausgekühlt werden.

Für die Dattelbällchen Erdbeere oder Kokos:

1.

Frischeverschluss der Backmischung “Bio-Dattelbällchen mit Erdbeere” oder “Bio-Dattelbällchen mit Kokos” öffnen und die Zutaten in eine Schüssel geben. Die Zutaten mit 95 ml kochendem Wasser aufgießen, kurz durchrühren und 5 Minuten quellen lassen.

2.

Aus der Masse 2 cm große Kugeln formen und genießen. Je nach Belieben können auch größere Bällchen oder Riegel geformt werden.
Im Kühlschrank können die fertig zubereiteten Dattelbällchen rund 3 Tage aufbewahrt werden. 

Für die frischen Früchte:

1.

Eine Handvoll frische Früchte (Beeren, Weintrauben oder anderes Obst der Saison) waschen, abtropfen lassen und ab in die Jausendose.

10% Rabatt sparen!

Melde dich zum Newsletter an und spare 10% auf deine nächste Bestellung.

 

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Du hast nun den Händler Shop verlassen...

…und wurdest zu unserem Endkundenportal weitergeleitet.

Der Händlershop bleibt im anderen Tab für dich geöffnet.