Zum Inhalt springen

Zimtschnecken mit Kirschfüllung

Zutaten:

Für die Zimtschnecken:

Backmischung Zimtschnecken groß
oder
Backmischung Bio-Zimtschnecken (Achtung: Rezept halbieren!)

315 ml Milch oder Hafermilch
130 g Butter
100 ml frischer Espresso von CultCaffé
1 Ei (oder bei veganer Variante weglassen)
Etwas Mehl zur Teigverarbeitung

 

Für die Füllung:

100 g weiche Butter
100 g Zucker
4 TL Zimt
2 EL Backkakao
200 g Kirschmarmelade
Etwas Hagelzucker zum Garnieren

 

Zubereitung

1.

Milch mit der Butter in einem Topf erwärmen, Butter dabei zerlassen. Frischen Espresso unterrühren.

2.

Backmischung in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen und die lauwarme Milch-Kaffee-Mischung sowie das Ei hinzugeben.

3.

Für fünf Minuten mit dem Knethaken zu einem glatten Teig kneten. 45 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

2.

Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem Rechteck {ca. 40 x 30 cm} ausrollen.

3.

Der breite nach in rund zehn Streifen schneiden.

4,

Für die Füllung weiche Butter aufschlagen, Zucker, Zimt und Backkakao zugeben. Zimt-Butter dünn auf die Streifen streichen. Anschließend mit Marmelade bestreichen. Die „Bänder“ zu Schnecken einrollen.

5,

Zugedeckt für rund eine Stunde ruhen lassen.

6,

Anschließend auf einem mit Backpapier belegtem Blech mit Abstand aufreihen und mit Hagelzucker bestreuen. Die Kirsch-Zimtschnecken im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze für rund 25 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen.

 

Sie haben nun den Händler Shop verlassen...

…und wurden zu unserem Endkundenportal weitergeleitet.

Der Händlershop bleibt im anderen Tab für Sie geöffnet.