Zum Inhalt springen

Laugen Brötchen

Zutaten:

Für die Bio-Laugenbrötchen
215 ml Wasser
Klassik: 1 Ei 
Vegan: 2 EL Wasser
 
Für die Lauge:
2l Wasser
 
Zum Bestreuen:
grobes Salz, Sesam oder Mohn

Zubereitung

Mit der Bio-Laugengebäck-Backmischungen backst du herrliche Laugenbrezen und knuspriges Laugengebäck im Nu. Du musst nur noch etwas Wasser hinzufügen und schon zauberst du leckeres Laugengebäck fürs Frühstück oder zur Jause!

1.

Frischeverschluss der Bio-Backmischung Bio-Laugengebäck öffnen und das Säckchen mit dem Natron beiseitelegen.

2.

Die Backmischung in eine große Schüssel geben, 215 ml lauwarmes Wasser hinzufügen (siehe Wasserlinie in der Dose) und den Teig mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix ca. 3 Minuten kneten.

3.

Den Teig zugedeckt in der Schüssel bei Raumtemperatur (ca. 24 °C) ca. 30 – 45 Minuten ruhen lassen.

4.

In der Zwischenzeit 2 Liter Wasser und das Säckchen Natron in einen großen Topf geben und erhitzen. Das Wasser sollte nicht kochen.

5.

Das Backrohr vorheizen (Ober-Unter-Hitze 190 °C).

6.

Die Teiglinge nach und nach für ca. 30 Sekunden ins Wasser geben, dabei einmal wenden. Die Gebäckstücke mit Hilfe einer Küchenrolle abtupfen, das Ei trennen und mit Eiklar oder mit Wasser bestreichen. Nach Belieben bestreuen

7.

Bei 190 °C ca. 25 Minuten backen. Vom Backblech nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.

10% Rabatt sparen!

Melde dich zum Newsletter an und spare 10% auf deine nächste Bestellung.

 

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Du hast nun den Händler Shop verlassen...

…und wurdest zu unserem Endkundenportal weitergeleitet.

Der Händlershop bleibt im anderen Tab für dich geöffnet.