Zum Inhalt springen

Zimtschnecken mit Schokohighlights

Zutaten:

Für den Zimtschneckenteig: 
 
Klassik:
1 Ei
300ml Milch
130g Butter
 
Vegan:
300ml Hafermilch
130g pflanzliches Fett
 
Für die Zimtschneckenfüllung:
50g Butter oder pflanzliches Fett
75g Vollmilch- oder Zartbitterschokolade 
Zimt
etwas Vanillezucker
 
Für die Zimtschneckenglasur:
Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung mit unserer Bake Affair Backmischung Zimtschnecken aus Germteig

1.

Frischeverschluss der Backmischung Zimtschnecken aus Germteig öffnen und das Hagelzucker (kleines Säckchen) entnehmen und beiseite legen. Auch das Säckchen mit der Zimt-Zucker-Mischung beiseite legen. 

2.

Die Backmischung Zimtschnecken aus Germteig in eine große Schüssel geben.

3.

Klassik Variante: 300 ml Milch (siehe Milchlinie in der Dose) und 80 g Butter in einem Topf leicht erwärmen bis sich die Butter auflöst. Handwarm abkühlen lassen und ein Ei unterrühren.
Vegane Variante: 300 ml Hafergetränk (siehe Milchlinie in der Dose) und 80 g pflanzliches Fett in einem Topf leicht erwärmen bis sich das Fett auflöst. Handwarm abkühlen lassen.

4.

Das handwarme Milch-Gemisch der Backmischung hinzufügen und ca. 4 Minuten mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix kneten.

5.

Den Teig 30-60 Minuten an einem warmen Ort (ca. 24 °C) zugedeckt in der Schüssel ruhen lassen. Währenddessen 50 g Butter oder pflanzliches Fett in einem Topf oder in der Mikrowelle schmelzen, handwarm abkühlen lassen und Zimt-Zucker-Mischung unterrühren.

6.

Einen Teil der Schokolade schmelzen und zu der Zucker-Zimt Mischung hinzufügen.

7.

Auf einer bemehlten Arbeitfläche den Teig durchkneten, zu einem Rechteck ausrollen (ca. 35 x 40 cm) und mit der Butter-Zimt-Zucker-Schokoladen Mischung gleichmäßig das gesamte Rechteck bestreichen. 

Den Teig zusammenrollen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder in eine gefettete Auflaufform legen.

8.

Zimtschnecken ca. 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen. Das Backrohr vorheizen (Ober-Unter-Hitze 180 °C).

9.

Die Zimtschnecken großzügig mit Wasser bestreichen. Mit Hagelzucker bestreuen und ca. 25 – 35 Minuten backen bis die Oberfläche goldbraun ist.

10.

Die Zimtschnecken nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und mit dem Rest der geschmolzenen Schokolade glasieren sowie mit dem Hagelzucker verfeinern.

Tipp: Je länger der Teig ruht, desto besser geht er auf! Der Teig sollte bis zu doppelter Höhe aufgehen!

10% Rabatt sparen!

Melde dich zum Newsletter an und spare 10% auf deine nächste Bestellung.

 

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Du hast nun den Händler Shop verlassen...

…und wurdest zu unserem Endkundenportal weitergeleitet.

Der Händlershop bleibt im anderen Tab für dich geöffnet.