So duftet die Weihnachtszeit

Besinnliche Weihnachtszeit

Das Fest der Liebe und Familie – Weihnachten ist eine Zeit in der sich die Leute besinnen, gemeinsam die Zeit genießen und feiern. Nicht zuletzt natürlich macht auch das gemeinsame Backen, die Weihnachtszeit so unvergesslich.

Denn mit dem Advent beginnt die traditionelle Plätzchenzeit. Alles duftet, strahlt und glänzt. Vor allem die verschiedenen Düfte machen die Adventszeit so besonders. Seien es jetzt die frischen Tannenzweige des Weihnachtsbaumes, die duftenden Kekse im Ofen oder der warme Glühwein oder Punsch. 

Die Düfte von den verschiedenen Gewürzen und vor allem der Verzehr bringen auch das ein oder andere Wunder für Körper und Geist mit sich. Was jedoch genau und welche Geschichte hinter den verschiedenen, einzigartigen (Weihnachts-) Gewürzen steckt, zeigen wir dir heute in unserem „So duftet die Weihnachtszeit“ Blog.

Eine Prise Geschichte . . .

Die ältesten Kenntnisse zur Verwendung von Pflanzen als Würzmittel hat man in Europa aus der Jungsteinzeit. Schon damals wurden Gewürze als Medizin angesehen und es wurde sich intensiv mit deren Wirkungen auseinandergesetzt. 

Bis ins 18. Jhdt. wurden ihnen auch magische Wirkungen zugeschrieben. Interessant ist auch das zum Beispiel Salz, neben einigen wenigen Kräutern, die einzige Würzung in Mitteleuropa war. Doch dieses Mineral war auch mengenmäßig begrenzt, weshalb es auch immer wieder zu Kriegen kam.

Es gibt jedoch noch vieles mehr, als Salz oder Pfeffer. Die Gewürzvielfalt ist groß und vor allem im weihnachtlichen Kontext gibt es die ein oder anderen Klassiker für die Kekse oder den warmen Glühwein, die auf keinen Fall fehlen dürfen! 

Zusammenfassend lässt sich sagen, das Gewürze bis heute einen wertvollen und vor allem wichtigen Bestandteil im Leben der Menschen haben.

 

Wunderwirkung für Körper und Geist

Ob Zimt, Vanille oder zum Beispiel Gewürznelken – allesamt bringen sie einige positive Aspekte für Körper und Geist mit sich.

  • Zimt wirkt nicht nur verdauungsfördernd, sondern regt zum Beispiel auch die Durchblutung an! Zimt ist somit weit mehr als nur ein Gewürz und aufgrund der Heilwirkung vielseitig anwendbar.
  • Vanille und das enthaltene Vanillin in der Schote wirkt aphrodisierend und stimmungshebend – nicht umsonst versteht man unter Vanille auch den „gute Laune Duft“.
  • Nelken wirken desinfizierend, krampflösend sowie beruhigend für Körper & Geist. Eine Heilpflanze mit unzähligen positiven Eigenschaften.
  • Auch Rosenblütenblätter bringen viele Wunderwirkungen mit sich. In Form eines wärmenden Tee’s beispielsweise, könne sie dabei helfen Nervosität oder Kopfschmerzen zu verringern.

 

Egal ob für Groß oder Klein – Gewürze begleiten den Menschen schon seit langer Zeit und unterstützen ihn in diversen Belangen. Beispiele, was man alles mit diesen Wunderprodukten machen kann, möchten wir in ein paar leckeren Rezeptideen verpacken. Lass dich inspirieren und von den leckeren Düften beim Ausprobieren verzaubern!

Um das maximale Geschmackserlebnis von den verschiedenen Gewürzen, ob sauer oder süß, herauszuholen, gibt es auch ein paar Tipps und Tricks. Diese möchten wir natürlich auch keinem vorenthalten. Anbei die wichtigsten Regeln, die bei Gewürzen auf jeden Fall beachtet werden sollen:

Tipps und Tricks für die richtige Gewürzeanwendung:

  • Je kleiner, desto besser – besonders bei Kräutern rentiert es sich, diese bei der Zubereitung zu verkleinern. Der Geschmack und das Aroma geht dabei natürlich nicht verloren.
  • Zeit. Manche Gewürze geben erst nach einigen Minuten ihre Aromen an die Gerichte ab, also ruhig etwas länger kochen oder ziehen lassen. 
  • Ein Hauptgewürz verwenden. Weniger ist oftmals mehr – denn zu viele Gewürze können zu intensiv schmecken und somit das Geschmackserlebnis negativ beeinflussen.
  • Lagerung! Gewürze gehören luftdicht und am besten in einem dunklen Raum gelagert. Hierzu bieten sich am besten gut verschließbare Aufbewahrungsgläser an. 
  • Das intensivste Aroma haben natürlich all jene Gewürze, welche frisch geerntet werden. 

Richtig würzen leicht gemacht

Wie sich zeigt, gibt es einige interessante Daten und Fakten wenn es um Gewürze geht. Eins ist sicher – Gewürze sind für viel mehr als nur für den Geschmack eines Gerichtes da! Leicht und einfaches würzen garantieren wir mit unseren leckeren Gewürzmischungen vom Brotgewürz bis hin zum Vanille- oder Zimtzucker!

Wirf einen Bick in unser breites Produktsortiment im Bake Affair Onlineshop und überzeuge dich selbst von unseren regionalen, mit Liebe gemachten Produkten!

Unsere weihnachtlichen Gewürzmischungen:

Weitere Gewürzmischungen: